LOGO_TEXT_IZP

Seit ihrer Gründung hat sich die IZP Dresden mbH zu einem vielseitigen Dienstleistungsunternehmen im Umfeld von RAMS (Reliability, Availability, Maintainability und Safety) und LCC (Life Cycle Cost) entwickelt. Die Ingenieurgesellschaft wurde am 1.1.1998 als Partnerschaftsgesellschaft gegründet. Die Gründungsgesellschafter waren Dr. Jürgen Hentzschel, Dr. Harald Jung und Dr. Dieter Kleest. Als Mitarbeiter der Verkehrshochschule “Friedrich List” Dresden und der Technischen Universität Dresden konnten alle drei Gesellschafter schon damals auf langjährige wissenschaftliche und praktische Arbeiten im Bereich von Zuverlässigkeit und Instandhaltung verweisen.

Hier erfahren Sie mehr über die IZP Dresden mbH.