Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27.11.18
9:30 - 16:00

Veranstaltungsort
Sächsische Aufbaubank

Kategorien Keine Kategorien


Logo SenSaAm 27. November findet das offizielle Kick-Off des Innovationsclusters Sensorik Sachsen mit offizieller Bescheidübergabe durch das SMWA in Dresden statt. Unter dem Titel „Sensorik Sachsen“ (SenSa) arbeiten in den kommenden vier Jahren sieben sächsische Netzwerke mit klarem Forschungs-, Entwicklungs-, Produktions- oder Anwenderbezug im Bereich Sensorik an einem gemeinsamen Ziel: Die Sensoriklösungen der Zukunft auf den Weg zu bringen. Von den erzielten Ergebnissen sollen speziell die sächsischen Unternehmen profitieren. Sie werden produzieren und vermarkten, was SenSa an Neuerungen, Lösungen und Systemen zutage fördert.

Am Nachmittag findet die Projektwerkstatt “Sensorik“ statt, auf der Ideen und Projekte für neue Produkte und Dienstleistungen diskutiert und interessierte Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen für gemeinsame Vorhaben zusammengeführt werden sollen. Das Ziel, ist die Innovationspotenziale der sächsischen Partner zu heben, Kooperationsmöglichkeiten mit interdisziplinären und überregionalen Partnern zum Nutzen aller zu ergründen und gemeinsame Projekte durchzuführen.

Sie haben Ideen oder wollen Ihre Kompetenzen vorstellen, dann vermerken Sie dies auf der Anmeldung (Rückseite).

>Zum Programm und Anmeldung

Projektpartner:SenSa Partner