Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 21.03.19
9:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Bombardier Transportation GmbH / Haupttor Nr. 2

Kategorien


Unser ERCI-Partner das Cluster Transport | Mobility | Logistics Berlin-Brandenburg der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH macht es möglich und veranstaltet bei Bombardier Transportation am Standort Hennigsdorf, der Produktionsstandort und Hauptsitz der Region Zentral- und Osteuropa ist, das nunmehr 5. ERCI Cybersecurity Taskforce Event.

Vorläufige Agenda:

09:00 Registration, Welcome Coffee and Networking

10:00

Welcome Message and Opening Remarks

  • by Clusters Transport, Mobility, Logistics and ICT, Media and Creative Industries Berlin-Brandenburg and ERCI
10:15 Introduction to the Bombardier Transportation Hennigsdorf Production Site & Headquarters Central, Eastern Europe & CIS

  • Michael Fohrer, CEO Bombardier Transportation GmbH (Germany)
10:30 Panel Session: Cybersecurity for Railway Operation
11:20 Panel Session: Cybersecurity for Industrial Processes
12:15 Lunch Break and Networking
13:00 Technical Visits

  • Virtual Reality Center
    Short presentation on how virtual reality technology is being used along the value chain at Bombardier Transportation

·        Workshop TALENT 3
The final assembly of the next generation of the successful TALENT series at a glance

  • Testing & Commissioning
    An overview of Bombardier Transportation’s largest test center and its complex infrastructure
14:45 Interactive Sessions: European Expertise on Cybersecurity

  • Keynote: European Expertise on Cybersecurity
    by ECSO/NECC
  • Introduction to the session
    by ERCI
  • Interactive Round Tables based on up to five pitches:

preferably by SMEs from the ERCI partner clusters

16:30 Get Together and Networking
17:30 End of all activities

 

Mit der Digitalisierung des Bahnsektors rückt das Thema Datensicherheit stark in den Fokus. Die intelligente Verknüpfung von Daten birgt dabei ein hohes Potenzial für beispielsweise neue Anwendungen, Dienste und Effizienzsteigerung. Mit den vielen Chancen sind auch große Herausforderungen verbunden. Das hoch vernetzte technische System der Bahn wird angreifbar für Cyberangriffe, deren Auswirkungen sich kaum vorhersagen lassen. Ziel der Veranstaltung ist es, das Bewusstsein für Cybersecurity im Kontext von Digitalisierungsprojekten zu schärfen und innovative Lösungen aufzuzeigen, um Entwicklungs-, Produktions- und Betriebsprozesse in der Schienen­verkehrs­technik noch widerstandsfähiger gegen Cyberangriffe zu machen.

Die Veranstaltung wird von der European Railway Clusters Initiative (ERCI) unterstützt und findet in englischer Sprache statt.

>> Mehr Informationen & Anmeldung