Datum/Zeit
Date(s) - 14.02.19
13:30 - 17:00

Veranstaltungsort
HOPPECKE Advanced Battery Technology GmbH

Kategorien Keine Kategorien


Passend zum Valentinstag lädt die BTS-Familie wieder zum Kennenlernen und zur Pflege der Netzwerkbeziehungen ein. Im Rahmen von „BTS-Mitglieder laden ein“ heißt Sie dieses Mal HOPPECKE an seinem Entwicklungsstandort Zwickau willkommen.

Seit seiner Gründung im Jahr 1927 entwickelt, produziert, vermarktet und betreut HOPPECKE Energiespeicher- und Energieversorgungsysteme für industrielle Kunden in aller Welt. Die Bereitstellung von Antriebsenergie für Flurförderzeuge, fahrerlose Transportsysteme und Fahrzeuge im öffentlichen Nahverkehr, sowie die sichere Stromversorgung von Bahnen, IT- und Telekommunikationsanlagen, Krankenhäusern, Kraft- und Umspannwerken sind Beispiele der Tätigkeitsfelder von HOPPECKE. Mit intelligenten Lösungen zur Speicherung von Energie aus erneuerbaren Quellen und der Entwicklung von Speichersystemen, die der Stabilisierung der Verteilernetze dienen, leistet HOPPECKE direkt seinen Beitrag zur Energiewende.

Mit einer der größten Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Branche in Europa bestimmt das unabhängige Familienunternehmen aus dem sauerländischen Brilon die Entwicklung von Energiespeicherlösungen in den Technologien Blei-Säure, Nickel-Cadmium, Nickel-Metallhydrid und Li-Ion. Das weltweit tätige Unternehmen beschäftigt an seinen drei deutschen Entwicklungs- und Produktionsstandorten Brilon, Paderborn und Zwickau sowie in weiteren 21 Tochtergesellschaften weltweit etwa 2.000 Mitarbeiter.

Freuen Sie sich darauf, HOPPECKE als Experten für Industriebatterien und Energielösungen näher kennenzulernen – exklusive Blicke hinter die Werkstore gibt‘s wie immer dazu!

13:30 Uhr Eintreffen der Gäste
13:45 Uhr Begrüßung durch  BTS Rail Saxony
Dirk-Ulrich Krüger, BTS-Clustermanager
14:00 Uhr Werksführung inkl. Laborrundgang
Dr. Matthias Herrmann / Michael Schmücker
15:00 Uhr       Die HOPPECKE-Gruppe & der Entwicklungsstandort HOPPECKE Advanced Battery Technology in Zwickau im Überblick
Dr. Gunter Schädlich & Dr. Matthias Herrmann 
15:30 Uhr Vorstellung Marktsegment Rail
Hans-Peter Czernietzki
16:00 Uhr Imbiss & Gelegenheit zum Netzwerken

 

Melden Sie sich mit dem >>Anmeldeformular bis zum 1. Februar 2019 unter info@bts-sachsen.de oder 0351-4976 1599 an.

Hinweis zur Anmeldung: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerkapazität von 20 Personen werden die Plätze entsprechend der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. BTS-Vereinsmitglieder werden bei der Platzvergabe vorrangig berücksichtigt.