Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 26.05.21
14:00 - 16:00

Kategorien Keine Kategorien


Die besten Geschäftsbeziehungen können im Konfliktfall auf eine Zerreißprobe gestellt werden. Es findet sich einfach keine Lösung oder, im schlimmsten Fall, sieht man sich erst vor Gericht wieder – nicht selten zum Nachteil beider Streitparteien. Um Nachteilen, nicht zuletzt Kosten und Zeit, aus dem Weg zu gehen entwickelten sich alternative Formen der Streitbeilegung, welche heute unter dem Begriff ADR, Alternative Dispute Resolution, zusammengefasst werden. Die ADR kennt unter anderem die Teilbereiche Mediation und Schiedsgerichtsbarkeit.

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Rail.S-Mitglieder laden ein“ möchten Ihnen unser Rail.S-Mitglied Steinbeis-Mediationsforum e. V. die Mediation als alternativen Weg zur Streitbeilegung aufzeigen. Natürlich erhalten Sie auch Einblicke in den gemeinnützigen Bundesverband Steinbeis-Mediationsforum e. V. selbst. Zur Abrundung des Themas ADR wird unser in der Schiedsgerichtsbarkeit sowohl als Parteivertreter als auch als Schiedsrichter praktisch sehr erfahrenes Rail.S-Mitglied Rechtsanwalt Dr. Axel Schober koreferieren

Anmeldung:
Wenn Sie an der Online-Veranstaltung teilnehmen möchten senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Rail.S-Mitglieder laden ein im Doppelpack“ an info@rail-s.de. Sie erhalten einen Tag vor Veranstaltung den Zugangslink.

schober