Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 21.05.19
13:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Elektro-Thermit GmbH & Co. KG

Kategorien


Ganz nach dem Motto „Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung“ können Sie sich heute schon den nächsten „BTS-Mitglieder laden ein“ – Termin in Ihrem Kalender rot anstreichen. In der 15. Ausgabe führt es uns auf dem direkten Wege zum Erfinder des THERMIT®-Schweißens, der Goldschmidt Thermit Group – genauer gesagt zur Elektro-Thermit GmbH & Co. KG, dem größten Tochterunternehmen der Gruppe und Center of Competence der Gruppe für THERMIT®. Jährlich verlassen rund 1 Million THERMIT®-Portionen den Produktionsstandort Halle (Saale). Doch überzeugen Sie sich selbst!

Die Elektro-Thermit GmbH & Co. KG ist seit 100 Jahren der kompetente Partner für Eisenbahngesellschaften und Verkehrsbetriebe weltweit. Sie bietet Produkte und Dienstleistungen für Bau, Reparatur, Instandhaltung und Modernisierung von Gleisanlagen. Neben dem für die Ausführung der THERMIT®-Schweißverfahren erforderlichen Verbrauchsstoffe bietet sie auch Geräte und Maschinen an, die bei der Durchführung der Schweißarbeiten benötigt werden. Das  Produktportfolio wird ergänzt durch die Schienenisolierstöße der Bauart MT und ETW sowie innovative Produkte aus dem Bereich Gleismesstechnik. Darüber hinaus bietet die Elektro-Thermit GmbH & Co. KG ihren Kunden Aus- und Weiterbildungen von THERMIT®-Schweißern, Isolierstoßfertigern und Schweißaufsichtspersonen an.

Freuen Sie sich darauf, den THERMIT®-Erfinder und Weltmarkführer näher kennenzulernen – exklusive Blicke hinter die Werkstore gibt‘s wie immer dazu!

Uhrzeit Programm
13:00 Uhr Eintreffen der Gäste & Welcome-Snack
13:30 Uhr Begrüßung durch BTS Rail Saxony
Christin Lorenz, BTS-Clusterkoordinatorin
13:40 Uhr Elektro-Thermit – Die größte Tochter der Goldschmidt Thermit Group stellt sich vor
Dr. Matthias Wewel, Geschäftsführer
14:00 Uhr Die Digitale Baustelle
Christian Heinz, Produktmanager Technology Innovation Center
14:30 Uhr Werksführung inkl. Live-Schweißvorführung
16:00 Uhr vorauss. Ende

Melden Sie sich mit dem >> Anmeldeformular bis zum 10. Mai 2019 unter info@bts-sachsen.de oder 0351-4976 1599 an.

Hinweis zur Anmeldung: Aufgrund der begrenzten Teilnehmerkapazität von 30 Personen werden die Plätze entsprechend der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. BTS-Vereinsmitglieder werden bei der Platzvergabe vorrangig berücksichtigt.