RCS Logo

Für die Schienenfahrzeugindustrie nimmt die RCS GmbH Rail Components and Systems eine führende Rolle für großflächige, glasfaserverstärkte Kunststoffbauteile und elektrisch ausgerüstete Baugruppen ein. Die Hauptproduktgruppen sind Frontmasken, Bedienpulte für den Triebfahrzeugführer, Innenverkleidungsteile und Bordtoiletten. RCS versteht sich mit seinem umfangreichen Produkt- und Technologieportfolio als Entwicklungs- und Fertigungspartner für einbaufertige Systemlösungen, die am Standort Königsbrück für den weltweit agierenden Kundenstamm gefertigt werden.