„Gemeinsam von der Idee zum Geschäftserfolg“ – Der Auftakt der SET4FUTURE Academy im Rückblick

25. April 2019|Kommentare deaktiviert für „Gemeinsam von der Idee zum Geschäftserfolg“ – Der Auftakt der SET4FUTURE Academy im Rückblick

Das neue interdisziplinäre Format SET4UTURE Academy „Gemeinsam von der Idee zum Geschäftserfolg“ ist ein Experiment mit dem Ziel die Innovationskompetenzen innerhalb des BTS-Netzwerkes zu stärken. [...]

BTS-Mitglied Skeleton Technologies investiert 25 Millionen Euro in Großröhrsdorf

25. April 2019|Kommentare deaktiviert für BTS-Mitglied Skeleton Technologies investiert 25 Millionen Euro in Großröhrsdorf

Der Anbieter von Ultrakondensatortechnologie, die Skeleton Technologie Gruppe, gab bekannt dass er weitere 25 Millionen Euro im Freistaat Sachsen investieren wird. Die Mitarbeiterzahl soll bis 2022 von [...]

Bahnunternehmen werden zum Innovationsführer. TOM SPIKE hilft.

24. April 2019|Kommentare deaktiviert für Bahnunternehmen werden zum Innovationsführer. TOM SPIKE hilft.

Verblüffen Sie Kunden und Konkurrenz mit innovativen Lösungen. Unsere Mittel und Werkzeuge sowie unsere Erfahrung in der Bahnindustrie machen es für Sie möglich. Gemeinsam [...]

1. SET4FUTURE Research Factory beim spanischen Forschungsinstitut Eurecat bringt Projektansätze auf den Weg

26. März 2019|Kommentare deaktiviert für 1. SET4FUTURE Research Factory beim spanischen Forschungsinstitut Eurecat bringt Projektansätze auf den Weg

Vom 11.-12.03.2019 fand die 1. SET4FUTURE Research Factory bei Eurecat in Kollaboration mit dem spanischen Bahntechnikcluster railgrup in Barcelona statt. Das spanische Technologie- und Forschungsinstitut Eurecat ist sehr aktiv [...]

Lohnt sich ein Besuch der Rail Live! Bilbao?

26. März 2019|Kommentare deaktiviert für Lohnt sich ein Besuch der Rail Live! Bilbao?

Vom 05. - 07.03.2019 fand die RAIL Live! in Bilbao statt, die die weltweite Bahnindustrie im Norden Spaniens zusammenbringt. BTS Rail Saxony folgte der Einladung des spanischen ERCI-Clusterpartners MAFEX, welcher [...]

5. ERCI Cybersecurity in Railways Task Force bei Bombardier Transportation mit CEO Michael Fohrer

25. März 2019|Kommentare deaktiviert für 5. ERCI Cybersecurity in Railways Task Force bei Bombardier Transportation mit CEO Michael Fohrer

Mit 82 Vertretern aus neun Ländern hat die gemeinsam von den Clustern Verkehr, Mobilität und Logistik sowie IKT, Medien und Kreativwirtschaft Berlin-Brandenburg sowie Bombardier Transportation [...]

>> Weitere News
Jetzt anmelden für den BTS-Newsletter

Sie möchten auch zügig vernetzt werden? Dann melden Sie sich jetzt für den monatlichen BTS-Newsletter und/oder Einladungsservice an!

Branchenkatalog Bahntechnik Sachsen 2019

Branchenkatalog Bahntechnik Sachsen 2018 Der Branchenkatalog gilt als erste Adresse, um sich über das Expertennetzwerk der Bahntechnikbranche in Sachsen zu informieren und auf interessante Partner oder potenzielle Kunden aufmerksam zu werden. Zum >>Branchenkatalog Bahntechnik Sachsen 2018

Das ist die Bahntechnik in Sachsen 2019!

Der Branchenkatalog Bahntechnik Sachsen 2019 gilt als erste Adresse, um sich über das Expertennetzwerk der Bahntechnikbranche in Sachsen zu informieren und auf interessante Partner oder potenzielle Kunden aufmerksam zu werden. Der Branchenkatalog begleitet BTS Rail Saxony und auch die Wirtschaftsförderung Sachsen auf Veranstaltungen (BTS-Mitglieder laden ein, SET4FUTURE Research Factory, BTS-Sommerfest), Messen (z.B. TRAKO 2019 in Polen, RAIL Live 2019 in Spanien, SEE Mobility in Serbien), sowie Unternehmerreisen (Schweiz, USA und Spanien).

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft?

>> BTS-Aufnahmepackage 2019

Christin Lorenz steht Ihnen gern als Ansprechpartnerin zur Verfügung:
christin.lorenz[at]bts-sachsen.de
Telefon: +49 (0) 351 497 615 989

Interaktive Bahnkarte Sachsen

>> Werfen Sie einen Blick auf wichtige Akteure der sächsischen Bahnindustrie.

Schienenjobs

>> Fachkräfte gesucht? << SchienenJobs Sachsen

Vergrößern Sie die Reichweite Ihres Stellenangebots und platzieren Sie Ihr Inserat auf SchienenJobs.de >> Mehr erfahren

Das Clusterprojekt BTS Rail Saxony wird aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ durch den Freistaat Sachsen gefördert.
Signet_gruen [Konvertiert]
 Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.