BTS Bahntechnik Sachsen e.V. –  Träger des Clusterprojekts BTS Rail Saxony

Mit dem BTS Bahntechnik Sachsen e.V. sind sächsische Mittelstandsunternehmen der Bahntechnikbranche vor allem eines: „zügig vernetzt“. Wir sind der Vertreter der sächsischen Bahntechnikbranche, der die brancheninterne Vernetzung als auch die Geschäftsentwicklung unserer Mitglieder fördert. Darüber hinaus repräsentieren wir die Interessen der sächsischen Bahntechnikbranche gegenüber staatlichen Institutionen und stellen so die Vernetzung von Politik und Wirtschaft sicher.

Mitglieder des Bahntechnik Sachsen e.V. profitieren zudem von einem vielfältigen Leistungspaket, das weit über die Netzwerkarbeit hinausreicht:

  • Mitarbeit in Innovationsprojekten
  • Teilnahme an exklusiven Arbeitsgruppen zu branchenrelevanten Fachthemen
  • Exklusive Fach- und Netzwerkveranstaltungen
  • Individuelle Unterstützung bei der Auftragsanbahnung (z.B. Lieferantenworkshops)
  • Sonderkonditionen für den „BTS Branchenkatalog Bahntechnik Sachsen“
  • Sonderkonditionen für Events und Messeauftritte aus dem internationalen Partnernetzwerk
  • Erhöhte Sichtbarkeit durch Öffentlichkeitsarbeit

Sie möchten dem BTS Bahntechnik Sachsen e.V. beitreten? Dann richten Sie Ihre Mitgliedschaftsanfrage an info@bts-sachsen.de

Sie interessieren sich für eine Mitwirkung im Clusterprojekt BTS Rail Saxony? Hier können Sie die Interessensbekundung downloaden:
Interessensbekundung BTS Rail Saxony

BTS-Sachsenkarte

Nutzen Sie unsere BTS-Sachsenkarte zum Cluster Rail Saxony. Hier finden Sie alle sächsischen Bahnzulieferer, Infrastrukturausrüster, Ingenieurdienstleister und Planungsbüros.

Zur BTS-Sachsenkarte 2017

Branchenkatalog Bahntechnik Sachsen 2017

Wichtige Akteure der Bahntechnikbranche Sachsen 2017 zügig im Überblick: Der Branchenkatalog gilt als erste Adresse, um sich über das Expertennetzwerk der Bahntechnikbranche in Sachsen zu informieren und auf interessante Partner oder potenzielle Kunden aufmerksam zu werden.

Zum >>Branchenkatalog Bahntechnik Sachsen 2017