Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 06.06.18 - 07.06.18

Kategorien Keine Kategorien


> Anmeldung_Wirtschaftsprogramm_Polen_2018_bis zum 31. Mai 2018

Agenda_Wirtschaftsprogramm Polen_Juni 2018

 

07. Juni 2018 | Wrocław, Polen
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit neue Geschäftskontakte mit dem polnischen Regionalverkehrsbetreiber Koleje Dolnośląskie S.A. der Region Niederschlesien zu knüpfen. Im Workshop am 07. Juni 2018 werden u.a. das Instandhaltungskonzept und die zukünftige Strategie vorgestellt. Networkingmöglichkeiten stellen zudem sicher, dass Sie mit neuen Partnern ins Gespräch kommen.

06.- 07. Juni 2018 | Poznań, Zmigród und Wrocław, Polen
Der Workshop beim Regionalverkehrsbetreiber Niederschlesiens findet im Rahmen des Wirtschaftsprogramms Polen vom 6. und 7. Juni 2018 anlässlich der Reise des Sächsischen Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Martin Dulig nach Polen statt.  Zum Auftakt wird er am Vormittag des 6. Juni 2018 Polens größte Industriemesse, die ITM Poland, besuchen, die vom 5. bis 8. Juni 2018 in Poznań stattfindet und auf der die WFS im Auftrag des Wirtschaftsministeriums erstmals eine sächsische Gemein­schaftsbeteiligung organisiert. Darüber hinaus wird er am 6. Juni 2018 ab 14:30 Uhr einen Besuch der der Bahnteststrecke des Polnischen Bahninstituts im niederschlesischen Zmigród gemeinsam mit seinem Amtskollegen, Regierungsvor­stand für Verkehr Jerzy Michalak, eröffnen. Sächsische Unter­nehmen der Bahntechnikbranche haben die Möglichkeit im Rahmen des Besuchs das Bahninstitut, sein Zentrum für Projektkoordination und internationale Zusammen­arbeit sowie die Teststrecke kennenzulernen und sich über mögliche Kooperationen auszutauschen.

Diesen Austausch möchten wir am Abend in größerer Runde im Rahmen eines Empfangs in Wrocław fortsetzen und Sie zudem zu einem weiteren Besuchs- und Workshop-Programm in Kooperation mit den Niederschlesischen Eisenbahnen und Mitgliedsunternehmen des Südpolnischen Railway Clusters am Vormittag des 7. Juni 2018 in Wrocław einladen. Um Ihren Kurzbesuch abzurunden bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, sich am Highlight des zweiten Tages zu beteiligen: am Abend findet das traditionelle Sommerfest des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland in Breslau statt, dessen Schirmherrschaft in diesem Jahr Staatsminister Dulig übernommen hat.

Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen begrenzt. Sichern Sie sich daher mit einer schnellen Anmeldung Ihren Platz, um in Zmigród und Wrocław (sowie ggf. auch auf der ITM in Poznań) dabei zu sein und neue Kontakte zu knüpfen! Die WFS unterstützt das Angebot im Rahmen ihres Jahresprojektes „HIKE ´18“ im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Die Beteiligung ist für Sie daher kostenfrei möglich! Für Rückfragen steht die Projektleiterin Kerstin Leisering (kerstin.leisering@wfs.saxony.de, 0351/2138-139) gern zur Verfügung.

Anmeldung_Wirtschaftsprogramm_Polen_2018_bis zum 31. Mai 2018

Agenda_Wirtschaftsprogramm Polen_Juni 2018

Dr. Thomas Richter                                 Dirk-Ulrich Krüger

Abteilungsleiter WFS                               BTS-Clustermanager