Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23.05.18 - 25.05.18

Veranstaltungsort
Leipzig

Kategorien Keine Kategorien


International Transport Forum 2018Vom 23.-25. Mai 2018 findet in Leipzig unter der Präsidentschaft von Lettland das jährliche Gipfeltreffen des International Transport Forums unter dem Titel „Transport Safety and Security: Verkehrssicherheit … gegen Unfälle und gegen Kriminalität“ statt. Wie bereits 2017 wird Sachsen dem Gipfeltreffen des Weltverkehrsforums auch im kommenden Jahr als Regionalpartner zur Seite stehen. Es werden wieder Verkehrsminister aus 59 Ländern der ganzen Welt, namhafte Vertreter von weltbekannten und innovativen Unternehmen des Verkehrs und der Fahrzeugtechnik, Vertreter von Wissenschaft und Forschung – insgesamt weit über 1000 Teilnehmer, nicht zu vergessen auch über 100 akkreditierte Journalisten, erwartet.  Deutschland wird als Mitglied des ITF durch das BMVI repräsentiert.

Wie schon 2017 werden die wichtigsten Beiträge Sachsens im Rahmen der Regionalpartnerschaft sein:

  • eine Kommunikationspartnerschaft
  • ein Ausstellungsstand des SMWA
  • Präsentationsstände
  • kulturelle und technische Unterstützung.

Darüber hinaus ist Sachsen eingeladen, Vorschläge für fachliche Beiträge, also

  • Auftritte in Foren verschiedener Größe
  • Vorträge
  • Ausstellungsstände
  • Fachexkursionen

zu unterbreiten. Die Konferenzsprache wird Englisch sein.

Sie möchten sich beim Weltverkehrsforum aktiv einbringen und haben auch schon eine Idee? Dann kontaktieren Sie Herrn Saske, Referat 62 Strategie und Planung, Eisenbahnen, TEN V vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (Henrik.Saske@smwa.sachsen.de / 0351 – 564 8621) oder Herrn Kaldenhoff (a.kaldenhoff@ccl-leipzig.de / 0341 – 678 8441) von der Leipziger Messe zur inhaltlichen Erstabstimmung.

>> Erfahren Sie hier mehr zu Ihren Beteiligungsmöglichkeiten

>>Homepage zum International Transport Forum 2018