Als eines der fünf Gründungsmitglieder rief BTS Rail Saxony 2010 den europäischen Bahntechnik-Clusterverbund „ERCI – European Railway Clusters Initiative“ ins Leben. Neben BTS Rail Saxony zählt der Verbund mittlerweile zehn weitere Innovationscluster aus Bayern, Belgien, Dänemark, Italien, Frankreich, Großbritannien, Polen, Schweden und Spanien. Insgesamt vertritt der ERCI über 1.000 Mitgliedsunternehmen – vornehmlich KMU – in ganz Europa. Der ERCI ist jedoch mehr als eine Lobbyorganisation. Vor allen Dingen möchten wir unseren Mitgliedsunternehmen bei der grenzübergreifenden Suche nach Kooperations- und Geschäftspartnern unterstützen. Mit der neuen ERCI-MultiMedia-Broschüre bieten wir Ihnen nun die Möglichkeit einer professionellen Unternehmensdarstellung im europäischen ERCI-Netzwerk. Die ERCI-MultiMedia-Broschüre wird in freundlicher Zusammenarbeit mit der JS Deutschland GmbH erstellt.

Wissenswertes zur ERCI-MultiMedia-Broschüre:

  • 2500 gedruckte Broschürenexemplare mit 170g/m²-Papier in englischer Sprache
  • blätterbare Online-Broschürenversion mit Social Media-Verknüpfungen (mit allen gängigen Betriebssystemen, Tablets und Smartphones kompatibel)
  • animierte Broschürenversion zum automatischen Abspielen auf Bildschirmen (z.B. auf Veranstaltungen)

Die ERCI-MultiMedia-Broschüre wird von den elf ERCI-Partnerclustern u. a. auf Eigenveranstaltungen sowie bei Fremdveranstaltungen wie branchenrelevanten Messen und Konferenzen verteilt sowie auf deren Homepages kommuniziert. Die Anzeigenpreise beginnen bei 910 Euro netto. Jede Anzeige ist in der digitalen Broschürenversion zur Homepage des jeweiligen Unternehmens verlinkt. Die Gestaltung des Inserates übernimmt auf Wunsch die JS Deutschland GmbH kostenlos und überträgt an den Inserenten die Rechte zur Weiterverwendung des Anzeigenmaterials in anderen Medien etc.

Ein Referenzexemplar zur Ansicht finden Sie hier.

Sie sind an einer Präsenz im Rahmen der ERCI-MultiMedia-Broschüre interessiert?

Dann senden Sie das beiliegende >>Antwortformular per Mail bis spätestens zum 22. September 2017 an Frau Bettina Dreier von der JS Deutschland GmbH. Anzeigenschluss ist der 20. Oktober 2017.

Auch bei weiteren Rückfragen zum Angebot steht Ihnen Frau Bettina Dreier sehr gern als Ihre persönliche Ansprechpartnerin zur Verfügung:

Tel.: +49 (0) 40 48 40 42 76
Mail: bed@jsdeutschland.de

Bitte beachten Sie, dass die Realisierung der ERCI-MultiMedia-Broschüre von der Zahl der Inserenten abhängt. Sollten nicht genügend Inserenten zusammenkommen, wird die Broschüre nicht umgesetzt. In diesem Falle entstehen Ihnen keinerlei Kosten.