Letztes Jahr gehörte der damalige Bahnchef Rüdiger Grube zu den glücklichen Gewinnern des ERCI Innovation Awards. Seien Sie dabei, wenn der Preis dieses Jahr in die dritte Runde geht! Teilnehmen können alle Mitglieder der europäischen Bahntechnikcluster. Ziel ist es, die besten Neuerungen im Bahntechnikbereich, ob Passagier- oder Frachttransport, sichtbar zu machen und Innovationen zu fördern. Dabei wird sowohl ein mittelständisches als auch ein Großunternehmen prämiert. Zudem kann die Jury einem weiteren hervorstechenden Bewerber den Preis Jury‘s Favorite verleihen.

Bewerben können sich Unternehmen mit ihren innovativen Produkten oder Dienstleistungen über das >>Bewerberformular bis zum 31. Juli 2017. Das Formular können Sie bis Bewerbungsende bei uns (info@bts-sachsen.de) einreichen. Bitte beachten Sie, dass nur in Englisch ausgefüllte Formulare berücksichtigt werden können.

Die Prämierung wird bei der diesjährigen TRAKO (vom 26. bis 29. September 2017 in Danzig) stattfinden. BTS Rail Saxony wird erneut durch das Vorstandsmitglied Herrn Prof. Dr. Stephan in der Jury vertreten sein.
>>Jetzt für den ERCI Innovation Award 2017 bewerben

Wir drücken allen teilnehmenden Unternehmen die Daumen!