In nur wenigen Stunden wertvolle Einblicke in die „Kunst der Innovation“ gewinnen, dabei praktische Erfahrungen sammeln und umsetzbare Lösungsansätze für den nächsten Arbeitstag mitnehmen – so lässt sich die BTS-AG Innovationsmanagement „Begeisterte Kunden durch Innovation – Endstation Brainstorming!“ in wenigen Worten beschreiben.

Am 1. März 2018 führte eine vereinende Herausforderung gut 10 Unternehmer aus dem BTS-Netzwerk zusammen:  Allesamt sind stets auf der Suche nach der innovativen Idee für ihren Kunden. Das Ziel ist damit gesteckt, doch der Weg dorthin eher noch ungewiss. Genau hier setzte Nina Defounga, Geschäftsführerin der Innovationsagentur TOM SPIKE, und Thomas Nagel, Geschäftspartner mit 16-jährigem Hintergrund in der Bahnindustrie, mit dem Seminar „Begeisterte Kunden durch Innovation – Endstation Brainstorming!“ im Rahmen der BTS-Arbeitsgruppe Innovationsmanagement an.

 

 

Zunächst erhielten die Teilnehmer einen kurzen Einblick in die menschliche Psychologie. Hier erfuhren sie, wie das Gehirn Informationen verarbeitet und unter welchen Bedingungen sich die Kreativität und Innovationsfreudigkeit steigern lässt. In diesem Zusammenhang wurden die Chancen, Risiken und Herausforderungen einer offenen Fehlerkultur diskutiert und schließlich als ein bedeutender Schlüssel für ein innovationsfreundliches Betriebsklima ausgemacht.

Nachdem die Grundlagen gesetzt waren, ging es praxisnah weiter. Abseits der veralteten Sichtweise „Je mehr Ideen, desto besser“, lernten die Teilnehmer praktische Methoden für den Berufsalltag kennen, mit denen Denkblockaden durchbrochen und innovative Ideen – fernab vom „Allheilmittel“ Brainstorming – zielgerichtet herbeigeführt werden können. Hierbei bedienten sich die Seminarleiter dem Ansatz der Idealität und ermutigten die Teilnehmer vor allem dazu, Dinge und Lösungsansätze von Beginn an noch „größer“ zu denken.

Abschließend stand die Frage im Raum, wie anfängliche Ideen in erfolgsversprechende Innovationen überführt werden können. Hierfür wurden wichtige Erfolgsfaktoren erarbeitet sowie die einzelnen Schritte innerhalb eines Innovationsprozesses dargelegt.

Wir danken TOM SPIKE, dass sie uns an ihrem ansteckenden Innovationsgeist teilhaben ließen! Erfahren Sie mehr zur Innovationsagentur TOM SPIKE unter: www.tomspike.com

 BTS-AG Innvationsmanagement mit Tom Spike

BTS-AG Innvationsmanagement mit Tom Spike  BTS-AG Innvationsmanagement mit Tom Spike